Hartmut Bieg/Heinz Kußmaul/Gerd Waschbusch: Finanzierung in Übungen

Das hier in vierter Auflage vorgelegte und vollständig überarbeitete sowie in Teilbereichen erweiterte Übungsbuch der drei Professoren von der Universität des Saarlandes wendet sich an Leser, die sich umfassend und grundlegend sowie anwendungsorientiert mit den Fragen der Finanzierung und des Finanzierungsmanagements anhand von Fällen und Fallstudien auseinandersetzen wollen, seien es Lehrende und Studierende an Universitäten, Fachhochschulen, Dualen Hochschulen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien und ähnlichen Einrichtungen, seien es interessierte Praktiker. Der Stand des Faches wird in Form von Übungsaufgaben mit umfangreichen Lösungen auf etwa 260 Seiten in ausführlicher und umfassender Weise wiedergegeben, wobei die betriebswirtschaftlich gebotene Entscheidungsorientierung – genauso wie in dem in dritter Auflage 2016 im gleichen Verlag erschienenen Lehrbuch „Finanzierung“ derselben Autoren – in den Mittelpunkt der Überlegungen gestellt wird; es ermöglicht den Lesern, das im Lehrbuch ausführlich behandelte Fachgebiet der Finanzierung von Unternehmen in Form von überwiegend rechnerisch zu lösenden Übungs-aufgaben umfassend und praxisnah zu vertiefen. Die Ausführungen werden durch zahlreiche Abbildungen und Beispiele untermauert.

Das gesamte Werk wurde im Vergleich zur Vorauflage vollständig überarbeitet und erweitert und basiert auf dem Rechtsstand zum Ende des Jahres 2016. Detailliert wird auch auf Finanzinnovationen und Finanzderivate eingegangen. Zwei völlig neu eingefügte Kapitel beschäftigen sich mit dem Crowd-funding sowie dem mezzaninen Kapital.

Gliederung:

1. Die Finanzierungstheorie
2. Finanzierungsarten und mögliche Systematisierungsansätze
3. Die Systematisierung der Konditionenvereinbarungen der Außenfinanzierung
4. Die Außenfinanzierung von Unternehmen durch Eigenkapital
5. Die Außenfinanzierung von Unternehmen durch Fremdkapital
6. Die Außenfinanzierung von Unternehmen durch mezzanines Kapital
7. Crowdfunding als Finanzierungsform
8. Leasing als Sonderform der Außenfinanzierung
9. Derivative Finanzinstrumente (u. a. Optionen, Swaps und Futures)
10. Das Börsenwesen in Deutschland
11. Die Innenfinanzierung von Unternehmen
12. Fragen der Liquidität und Finanzplanung von Unternehmen
13. Theorien bezüglich der Gestaltung der Kapitalstruktur von Unternehmen.